Philosophie 2018

Adorno, Theodor W., Nachgelassene Schriften. Abteilung IV: Vorlesungen - Band 1: Erkenntnistheorie (1957/58). Berlin: Suhrkamp Verlag 2018. 600 S., ISBN 978-3-518-58720-1.
Bauer, Jenny/Fischer, Robert, Perspectives on Henri Lefebvre, Theory, Practices and (Re)Readings. Berlin, Boston: De Gruyter Oldenbourg 2018, ISBN 978-3-11-049469-3.
Bierter, Willy, Wege eines Wanderers im Morgengrauen: Auf den Spuren Gotthard Günthers in transklassischen Denk-Landschaften. Norderstedt: Books on Demand 2018, ISBN 978-3-7460-0292-7.
Bloch, Ernst, Geist der Utopie - Erste Fassung. Berlin: Suhrkamp Verlag 2018. 437 S., ISBN 978-3-518-58722-5.
Blumenberg, Hans, Phänomenologische Schriften - 1981-1988. Berlin: Suhrkamp Verlag 2018. 519 S., ISBN 978-3-518-58721-8.
Boelderl, Artur R./Leisch-Kiesl, Monika (Hgg.), »Die Zukunft gehört den Phantomen«. Kunst und Politik nach Derrida. Bielefeld: transcript Verlag 2018. 430 S., ISBN 978-3-8376-4222-3.
Bohlender, Matthias/Schönfelder, Anna-Sophie/Spekker, Matthias (Hgg.), »Kritik im Handgemenge«, Die Marx’sche Gesellschaftskritik als politischer Einsatz. Berlin, Boston: transcript Verlag 2018, ISBN 978-3-8394-4150-3.
Brennan, Jason, When All Else Fails, The Ethics of Resistance to State Injustice. Princeton: Princeton University Press 2018, ISBN 978-0-691-18388-6.
Brentano, Franz, Sämtliche veröffentlichte Schriften. Abteilung III: Schriften zu Aristoteles. Aristoteles und seine Weltanschauung; herausgegeben von Thomas Binder und Arkadiusz Chrudzimski; Bd. 7. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-053704-8.
Casper, Mark-Oliver, Social Enactivism, On Situating High-Level Cognitive States and Processes. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-057713-6.
Clausjürgens, Reinhold, Von der volonté générale zum terreur. – Oder: Wie der Gemeinwille zum Willen einiger weniger wurde, in: Kurt Röttgers (Hg.), Plurale Sozio-Ontologie und Staat: Jean-Luc Nancy. Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 2018, 25–52.
Corngold, Stanley, Walter Kaufmann, Philosopher, Humanist, Heretic. Princeton: Princeton University Press 2018, ISBN 978-0-691-18406-7.
Dennett, Daniel C., Von den Bakterien zu Bach – und zurück - Die Evolution des Geistes. Berlin: Suhrkamp Verlag 2018. 512 S., ISBN 978-3-518-58716-4.
Dolphijn, Rick (Hg.), Michel Serres and the Crises of the Contemporary. London: Bloomsbury Academic 2018.
Dunn, John, Setting the People Free, The Story of Democracy, Second Edition. Princeton: Princeton University Press 2018, ISBN 978-0-691-18391-6.
Fan, Dahan, Die Problematik der Interesselosigkeit bei Kant. Eine Studie zur „Kritik der ästhetischen Urteilskraft“. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-054489-3.
Friedmann, Yohanan/Markschies, Christoph, Rationalization in Religions, Judaism, Christianity and Islam. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-044450-6.
Friedrich, Alexander u. a., Arbeit und Spiel; herausgegeben von Alexander Friedrich und Petra Gehring. Baden-Baden: Nomos 2018, ISBN 978-3-8452-8542-9 978-3-8487-4279-0.
Goodman, Andrew, Gathering Ecologies. Thinking Beyond Interactivity: Open Humanities Press 2018, ISBN 978-1-78542-052-8.
Honneth, Axel, Anerkennung - Eine europäische Ideengeschichte. Berlin: Suhrkamp Verlag 2018. 238 S., ISBN 978-3-518-58713-3.
Höntsch, Andreas, Die institutionelle Bestimmtheit sozialer Systeme: Niklas Luhmanns Systemtheorie und die Soziologie der „Leipziger Schule“ (Soziologische Schriften; Band Band 85). Berlin: Duncker & Humblot 12018. 421 S., ISBN 978-3-428-15111-0.
Knoll, Manuel/Snyder, Stephen/Şimsek, Nurdane, New Perspectives on Distributive Justice, Deep Disagreements, Pluralism, and the Problem of Consensus. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-053736-9.
Marx, Karl/Engels, Friedrich, Manuskripte und Drucke zur Deutschen Ideologie; Bd. 5 (Gesamtausgabe (MEGA)). Berlin, Boston: De Gruyter Akademie Forschung 2018, ISBN 978-3-11-048577-6.
Meer, Rudolf, Der transzendentale Grundsatz der Vernunft, Funktion und Struktur des Anhangs zur Transzendentalen Dialektik der Kritik der reinen Vernunft. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-062361-1.
Melville, Gert/Ruta, Carlos Rafael, Nature and Human, An Intricate Mutuality. Berlin, Boston: De Gruyter Oldenbourg 2018, ISBN 978-3-11-057976-5.
Mosayebi, Reza (Hg.), Kant und Menschenrechte. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-057147-9.
Rickert, Heinrich, Sämtliche Werke: Der Gegenstand der Erkenntnis, Historisch-kritische Ausgabe. Teil 1: 2. Auflage (1904). 1. Auflage durch editorischen Apparat. Teil 2: 6. Auflage (1928). 3. und 4./5. Auflage durch editorischen Apparat; herausgegeben von Rainer A. Bast; Bd. 2. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-056639-0.
Ritschel, Gregor, Jeremy Bentham und Karl Marx. Zwei Perspektiven der Demokratie. Bielefeld: transcript Verlag 2018. 360 S., ISBN 978-3-8376-4504-0.
Röttgers, Kurt (Hg.), Plurale Sozio-Ontologie und Staat: Jean-Luc Nancy. Baden-Baden: Nomos Verlagsgesellschaft 12018. 188 S., ISBN 978-3-8487-4001-7.
Schlereth, Thomas, Konjunktion. Eine medienphilosophische Untersuchung. Bielefeld: transcript Verlag 2018. 278 S., ISBN 978-3-8376-4418-0.
Schubert, Karsten, Freiheit als Kritik. Sozialphilosophie nach Foucault. Berlin, Boston: transcript Verlag 2018, ISBN 978-3-8394-4317-0.
Serres, Michel, Défense et illustration de la langue française, aujourd’hui. Paris: Le Pommier 2018. 128 S., ISBN 978-2-7465-1712-7.
Staiti, Andrea/Clarke, Evan, The Sources of Husserl’s „Ideas I“. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-055160-0.
Szatkowski, Mirosław, God, Time, Infinity. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-059416-4.
Vető, Miklós, Von Kant zu Schelling, Die beiden Wege des Deutschen Idealismus. Berlin, Boston: De Gruyter 2018, ISBN 978-3-11-021694-3.
Wollenhaupt, Jonas, Die Entfremdung des Subjekts. Zur kritischen Theorie des Subjekts nach Pierre Bourdieu und Alfred Lorenzer. Bielefeld: transcript Verlag 2018. 346 S., ISBN 978-3-8376-4552-1.