Philosophie 2021

August, Vincent, Technologisches Regieren. Der Aufstieg des Netzwerk-Denkens in der Krise der Moderne. Foucault, Luhmann und die Kybernetik. Bielefeld: Transcript 2021. 480 S., ISBN 978-3-8376-5597-1.
Becker, Ralf, Qualitätsunterschiede. Kulturphänomenologie als kritische Theorie. Hamburg: Meiner 2021. 205 S., ISBN 978-3-7873-3963-1.
Biebricher, Thomas, Die politische Theorie des Neoliberalismus; Bd. 2326 (STW). Berlin: Suhrkamp 2021. 342 S., ISBN 978-3-518-29926-5.
Böhme, Gernot/Böhme, Rebecca, Über das Unbehagen im Wohlstand; Bd. 2767 (Edition Suhrkamp). Berlin: Suhrkamp 2021. 200 S., ISBN 978-3-518-12767-4.
Bonß, Wolfgang u. a. (Hgg.), Gesellschaftstheorie. Eine Einführung. Bielefeld: Transcript 2021. 344 S., ISBN 978-3-8252-5459-9.
Borghardt, Dennis, Kraft und Bewegung. Zur Mechanik, Ästhetik und Poetik in der Antikenrezeption der Frühen Neuzeit. Hamburg: Meiner 2021. 825 S., ISBN 978-3-7873-3928-0.
Boschung, Dietrich/Jäger, Ludwig (Hgg.), ›Wort‹ und ›Stein‹: Differenz und Kohärenz kultureller Ausdrucksformen. Paderborn: Wilhelm Fink 2021. 303 S., ISBN 978-3-7705-7061-4.
Brödner, Alexander, Freiheit der Kritik. Über den Zusammenhang von Selbstkritik und Selbstbestimmung im Anschluss an McDowell, Hegel und Heidegger. Bielefeld: Transcript 2021. 256 S., ISBN 978-3-8376-5501-8.
Bromell, Nick, The Powers of Dignity: The Black Political Philosophy of Frederick Douglass. Durham, NC: Duke University Press 2021, ISBN 978-1-4780-1280-1.
Brown, Nathan, Rationalist Empiricism: A Theory of Speculative Critique. New York: Fordham University Press 2021, ISBN 978-0-8232-9003-1.
Carrier, Martin/Mertens, Rebecca/Reinhardt, Carsten (Hgg.), Narratives and Comparisons. Adversaries or Allies in Understanding Science?. Bielefeld: Transcript 2021. 206 S., ISBN 978-3-8376-5415-8.
Crouch, Colin, Postdemokratie revisited; Bd. 2761 (Edition Suhrkamp). Berlin: Suhrkamp Verlag 2021. 180 S., ISBN 978-3-518-12761-2.
Dewey, John, America’s Public Philosopher; herausgegeben von Thomas Weber: Columbia University Press 2021, ISBN 978-0-231-55288-2.
Elon, Daniel, Die Philosophie Salomon Maimons zwischen Spinoza und Kant. Akosmismus und Intellektkonzeption. Hamburg: Meiner 2021. 248 S., ISBN 978-3-7873-3930-3.
Ferber, Rafael, Key Concepts in Philosophy: An Introduction; Bd. 50 (Academia Philosophical Studies). Baden-Baden: Academia-Verlag 22021, ISBN 978-3-89665-943-9.
Forst, Rainer/Günther, Klaus (Hgg.), Normative Ordnungen; Bd. 2342 (STW). Berlin: Suhrkamp Verlag 2021. 683 S., ISBN 978-3-518-29942-5.
Foucault, Michel, Die Strafgesellschaft: Vorlesungen am Collège de France 1972–1973; Bd. 2336 (STW). Berlin: Suhrkamp 2021. 444 S., ISBN 978-3-518-29936-4.
Geisenhanslüke, Achim, Der feste Buchstabe. Studien zur Hermeneutik, Psychoanalyse und Literatur. Bielefeld: Transcript 2021. 238 S., ISBN 978-3-8376-5506-3.
Godart, Simon, Passagen: Zitat und skeptische Poetik bei Michel de Montaigne und Pierre Bayle. Paderborn: Wilhelm Fink 2021. 516 S., ISBN 978-3-7705-6606-8.
Helfritzsch, Paul/Hipper, Jörg Müller, Die Emotionalisierung des Politischen. Bielefeld: Transcript 2021. 384 S., ISBN 978-3-8376-5278-9.
Huizinga, Johan, Biografische Schriften: „Erasmus“ und „Jan Veth. Sein Leben und Schaffen“. Paderborn: Wilhelm Fink 2021, ISBN 978-3-8467-6452-7.
Lafont, Cristina, Unverkürzte Demokratie - Eine Theorie deliberativer Bürgerbeteiligung; übersetzt von Michael Adrian und Bettina Engels. Berlin: Suhrkamp 2021. 447 S., ISBN 978-3-518-58764-5.
Lausch, Frederike, Gilles Deleuze und die Anyone Corporation. Übersetzungsprozesse zwischen Philosophie und Architektur. Bielefeld: Transcript Verlag 2021. 276 S., ISBN 978-3-8376-5326-7.
Lessau, Mathis/Redl, Philipp/Riechers, Hans Christian (Hgg.), Heterodoxe Wissenschaft in der Moderne. Paderborn: Wilhelm Fink 2021. 221 S., ISBN 978-3-7705-6588-7.
Lévi-Strauss, Claude, Strukturale Anthropologie Zero; übersetzt von Bernd Schwibs. Berlin: Suhrkamp 2021. 350 S., ISBN 978-3-518-58765-2.
Liebsch, Burkhard/Taureck, Bernhard H. F., Trostlose Vernunft? Vier Kommentare zu Jürgen Habermas’ Konstellation von Philosophie und Geschichte, Glauben und Wissen. Hamburg: Meiner Verlag 2021. 247 S., ISBN 978-3-7873-3971-6.
Lorenz, Stephan (Hg.), In Gesellschaft Richard Sennetts. Perspektiven auf ein Lebenswerk. Bielefeld: Transcript Verlag 2021. 232 S., ISBN 978-3-8376-5309-0.
Löwenthal, Leo, Falsche Propheten - Studien zur faschistischen Agitation. Berlin: Suhrkamp 2021. 253 S., ISBN 978-3-518-58762-1.
Lukács, Georg, Ästhetik, Marxismus, Ontologie - Ausgewählte Texte; Bd. 2339 (STW). Berlin: Suhrkamp 2021. 600 S., ISBN 978-3-518-29939-5.
Marten, Rainer, Die Pandemie. Eine philosophische Perspektive (Blaue Reihe). Hamburg: Meiner 2021. 111 S., ISBN 978-3-7873-4005-7.
Minkin, Daniel, Rationalität philosophischer Forschung: Grundlagen einer metaphilosophischen Positionierung. Paderborn: Mentis 2021, ISBN 978-3-96975-227-2.
Müller, Hans-Peter, Krise und Kritik - Klassiker der soziologischen Zeitdiagnose; Bd. 2299 (STW). Berlin: Suhrkamp 2021. 419 S., ISBN 978-3-518-29899-2.
Müller, Jan-Werner, Freiheit, Gleichheit, Ungewissheit - Wie schafft man Demokratie?; übersetzt von Michael Bischoff. Berlin: Suhrkamp 2021. 270 S., ISBN 978-3-518-42995-2.
Nagel, Alexander-Kenneth, Corona und andere Weltuntergänge. Apokalyptische Krisenhermeneutik in der modernen Gesellschaft. Bielefeld: Transcript 2021. 212 S., ISBN 978-3-8376-5595-7.
Niemann, Robert, Searles Welten. Zur Kritik an einer geistfundierten Sprachtheorie. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2021. 152 S., ISBN 978-3-95832-238-7.
Olivi, Petrus Iohannis, Traktat über Verträge. Hamburg: Meiner 2021. 238 S., ISBN 978-3-7873-3955-6.
Pelin, Alexandru, Modalités et structures causales dans la philosophie des principes de Damascius: Présentation de Gerd Van Riel; Bd. 46 (Symbolon). Baden-Baden: Academia-Verlag 2021, ISBN 978-3-89665-906-4.
Rauterberg, Hanno, Die Kunst der Zukunft - Über den Traum von der kreativen Maschine; Bd. 2775 (Edition Suhrkamp). Berlin: Suhrkamp Verlag 2021. 160 S., ISBN 978-3-518-12775-9.
Rawls, John, Über Sünde, Glaube und Religion; Bd. 2333 (STW). Berlin: Suhrkamp 2021. 343 S., ISBN 978-3-518-29933-3.
Rheinberger, Hans-Jörg, Spalt und Fuge - Eine Phänomenologie des Experiments; Bd. 2343 (STW). Berlin: Suhrkamp Verlag 2021. 289 S., ISBN 978-3-518-29943-2.
Richter, Hedwig, Aufbruch in die Moderne - Reform und Massenpolitisierung im Kaiserreich; Bd. 2762 (Edition Suhrkamp). Berlin: Suhrkamp Verlag 2021. 175 S., ISBN 978-3-518-12762-9.
Röcke, Anja, Soziologie der Selbstoptimierung; Bd. 2330 (STW). Berlin: Suhrkamp Verlag 2021. 257 S., ISBN 978-3-518-29930-2.
Roth, Gerhard, Über den Menschen. Berlin: Suhrkamp Verlag 2021. 368 S., ISBN 978-3-518-58766-9.
Röttgers, Kurt, Das Soziale denken. Leitlinien einer Philosophie des kommunikativen Textes. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2021. 756 S., ISBN 978-3-95832-239-4.
Sandkaulen, Birgit/Jaeschke, Walter (Hgg.), Jacobi und Kant. Hamburg: Meiner 2021.
Schäfer, Alfred, Vermittlung als Entzweiung. Eine bildungstheoretische Lektüre der Philosophie Gerhard Gamms. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2021. 230 S., ISBN 978-3-95832-244-8.
Schäfer, Armin/Zürn, Michael, Die demokratische Regression; Bd. 2749 (Edition Suhrkamp). Berlin: Suhrkamp Verlag 2021. 247 S., ISBN 978-3-518-12749-0.
Schlick, Moritz, Texte zur Quantentheorie; herausgegeben von Ole Engler; Bd. 742 (Philosophische Bibliothek). Hamburg: Meiner 2021. 185 S., ISBN 978-3-7873-3875-7.
Schmitt, Peter, Postdigital: Medienkritik im 21. Jahrhundert. Hamburg: Meiner 2021. 175 S., ISBN 978-3-7873-3948-8.
Schröder, Winfried, Atheismus. Fünf Einwände und eine Frage. Hamburg: Meiner 2021. 144 S., ISBN 978-3-7873-3957-0.