Cassirer: Das Einfache

Zitat

“Das Einfache tritt zum Zusammengesetzten in das Verhältnis einer erzeugenden Bedingung. Nicht darum also handelt es sich in der Reduktion auf die einfachen Voraussetzungen, dass ein vorhandener Komplex für die Erkenntnis in ein Nebeneinander begrifflicher Bestandteile gegliedert und aufgelöst wird.” (p. 15) #Cassirer #Leibniz #Einfache #Zusammengesetztes

Cassirer, Ernst, Leibniz’ System in seinen wissenschaftlichen Grundlagen. Marburg: N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung 1902. 549 S.

Kant: Ein Zusammengesetztes

Zitat

“Ein Zusammengesetztes, das ins unendliche teilbar ist, besteht nicht aus ursprünglichen oder einfachen Teilen.” (p. 529) #Kant #Zusammengesetztes #Teil

Kant, Immanuel, Der Gebrauch der Metaphysik, sofern sie mit der Geometrie verbunden ist, in der Naturphilosophie, dessen erste Probe die physische Monadologie enthält, in: Wilhelm Weischedel (Hg.), Werkausgabe Band 1: Vorkritische Schriften bis 1768. Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag 41982, 516–563.