August: Der Netzwerkbegriff

Zitat

“Der Netzwerkbegriff trägt also bereits ein relationales Raummodell in sich, mit dem das territoriale Raummodell der Moderne ersetzt wird.” (p. 383) #August #Netzwerk #Raum #Modell #Moderne

August, Vincent, Technologisches Regieren. Der Aufstieg des Netzwerk-Denkens in der Krise der Moderne. Foucault, Luhmann und die Kybernetik. Bielefeld: Transcript 2021. 480 S., ISBN 978-3-8376-5597-1.

Adorno: Die Pedanterie

Zitat

“[B]ei Moliere bereits ist Pedanterie ein Hauptstück der Ontologie bürgerlichen Geistes.” (p. 31) #Adorno #Moliere #Pedanterie

Adorno, Theodor W., Negative Dialektik. Frankfurt a.M.: Suhrkamp 1966.

Prigogine: L’ordre par fluctuations

Zitat

“La distinction entre le principe d’ordre de Boltzmann et le principe d’ordre par fluctuations implique une différence fondamentale du rôle des fluctuations.” (p. 10) #Prigogine #Boltzmann #ordre #fluctuation

Prigogine, Ilya, L’Ordre par Fluctuations et le Système Social, in: Rheinisch-Westfälische Akademie der Wissenschaften (Hg.), L’Ordre par Fluctuations et le Système Social / Entropie einst und jetzt. Vorträge N. 260. 231. Sitzung am 5. Februar 1975 in Düsseldorf. Wiesbaden: Springer Fachmedien 1976.

Mandelbrot: Geometrie der Natur

Zitat

“Warum wird die Geometrie oft als «nüchtern» und «trocken» bezeichnet? Nun, einer der Gründe besteht in ihrer Unfähigkeit, solche Formen zu beschreiben, wie etwa eine Wolke, einen Berg, eine Küstenlinie oder einen Baum. Wolken sind keine Kugeln, Berge keine Kegel, Küstenlinien keine Kreise. Die Rinde ist nicht glatt – und auch der Blitz bahnt sich seinen Weg nicht gerade.

Überhaupt gehe ich davon aus, daß viele Naturerscheinungen in ihrer Unregelmäßigkeit und Zersplitterung nicht einfach einen höheren Grad an Komplexität gegenüber Euklid – mit diesem Begriff wollen wir in unserem Buch die gesamte Standardgeometrie bezeichnen – , sondern ein völlig anderes Niveau darstellen. Sie besitzen praktisch unendlich viele verschiedene Größenbereiche.” (p. 13) #Mandelbrot #Euklid #Natur #Geometrie

Mandelbrot, Benoît B., Die fraktale Geometrie der Natur. Basel: Springer 1987.

Serres: L’ordre

Zitat

„L’ordre est l’un du multiple, il est donc redondant, il peut être mortel.“ (p. 214) #Serres #ordre

Serres, Michel, Genèse. Paris: Grasset 1982.