Foucault: Die Opposition Struktur – Werden

Zitat

“Die Opposition Struktur – Werden ist weder für die Definition des historischen Feldes noch wahrscheinlich für die Definition einer strukturalen Methode zutreffend.” (p. 22) #Foucault #Struktur #Werden #HistorischesFeld #StrukturaleMethode

Foucault, Michel, Archäologie des Wissens; übersetzt von Ulrich Köppen. Frankfurt/M.: Suhrkamp 1973.

Röttgers: Sozialphilosophie

Zitat

„Einer Sozialphilosophie, die darauf abzielt, die Große Politik in einer Orientierung an sozialen Prozessen zu unterlaufen, wird es auch darauf ankommen müssen, durch keinerlei hierarchische Strukturen zu einer solchen Politik einzuladen. Man wird sehen, dass dieses auch eine Verabschiedung der Orientierung an Einheit impliziert, genauer an einer Einheit des Prozesses, die durch eine Einheit des Ursprungs (Arché) und/oder eine Einheit des Ziels (Telos) gewährleistet wäre.“ (p. 313) #Röttgers #Sozialphilosophie #Prozess #Struktur #Politik #Einheit #Ursprung #Arché #Ziel #Telos

Röttgers, Kurt, Das Soziale denken. Leitlinien einer Philosophie des kommunikativen Textes. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2021. 756 S., ISBN 978-3-95832-239-4.

Deleuze/Guattari: Das Verwandtschaftssystem als Strategie

Zitat

„Ein Verwandtschaftssystem ist keine Struktur, sondern eine Praktik, Praxis, ein Verfahren, sogar eine Strategie.“ (p. 187) #Deleuze #Guattari #Verwandtschaft #Struktur #Praktik #Strategie

Deleuze, Gilles/Guattari, Félix, Anti-Ödipus. Kapitalismus und Schizophrenie I; übersetzt von Bernd Schwibs (STW; Band 224). Frankfurt/M.: Suhrkamp 1977.

Heidegger: In-der-Welt-sein

Zitat

„Das In-der-Welt-sein ist eine ursprünglich und ständig ganze Struktur.“ (p. 180) #Heidegger #In-der-Welt-sein #Struktur

Heidegger, Martin, Sein und Zeit. Tübingen: Max Niemeyer Verlag 151979.

Wittgenstein: Form

Zitat

„Die Form ist die Möglichkeit der Struktur.“ (n. 2.033) #Wittgenstein #Form #Struktur

Wittgenstein, Ludwig, Tractatus Logico-Philosophicus. London: Kegan Paul 1922.